„De horrore cosmico“ – Kickstarter Update 3

Halbzeit beim Crowdfunding des Invictus-Szenarienbandes von Golden Goblin Press. Der Zwischenstand soweit: Das Zusatz-Abenteuer von Chad Bowser könnte laut Interview mit Oscar Rios noch als Stretchgoal kommen, aber das ist noch nicht sicher. Die Prägung des Sestertius und des Denarius hingegen ist bereits in trockenen Tüchern. Zudem hat Oscar in den „Updates“ eine Reihe von bibliographischen Anregungen zum Setting veröffentlicht – und ich bin sehr froh dort auch Werke von Philip Matyszak zu finden, den ich allen Einsteigern nur wärmstens empfehlen kann. Zudem wurde inzwischen das zweite Mal ein Level zur Vergrößerung des Nachdrucks von The Legacy of Arrius Lurco nachgeschoben. Damit sollten nun wirklich alle Interessenten die Möglichkeit haben, diese echt tolle Kampagne doch noch in Druckform zu erwerben. Derweil sorge ich mich persönlich ein wenig um das Strechtgoal IV, die Geschichtensammlung Tales of Cthulhu Invictus, die ich unglaublich gerne realisiert sähe, für die es aber noch an etwa $ 5.000 fehlt. Dabei macht schon das auf der Projekt-Seite vorgestellte Cover Lust aufs Lesen …

Bis zum 12. Oktober könnt auch ihr die Kampagne noch unterstützen: https://www.kickstarter.com/projects/goldengoblinpress/de-horrore-cosmico-six-scenarios-for-cthulhu-invic Nutzt die kommenden zwei Wochen, um ein Zeichen für mehr Cthulhu in der römischen Antike zu setzen!

Advertisements

Schlagwörter: , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: