Forenrunde „In Via Flaminia“

Nach mehrmonatigem Anlauf ist es endlich soweit: Im offiziellen Cthulhu-Forum von Pegasus startet heute die erste Forenrunde überhaupt zum Invictus-Setting. Da es noch keine deutsche Übersetzung gibt, werden die maßgeblichen Regelwerke jene der englischen Ausgabe von 2009 sein. Als Spielleiter hoffe ich, meinen Spielern – aber auch allen Mitlesern – einen kleinen Eindruck davon vermitteln zu können, wie sich Cthulhu Invictus im tatsächlichen Spiel anfühlt, welche Chancen es bietet, welche Fehler man möglichst vermeiden sollte. Die Runde ist als zeitlich überschaubarers Experiment mit einer Handvoll auserlesener Mitspieler konzipiert und wir hoffen alle, dass sie ein voller Erfolg wird.

Das Unterforum für das kurze Abenteuer „In Via Flaminia“, welches an das Szenario „On A Lonely Road“ von Jean-Philipe “JP” Chapleau aus dem Sammelband „Lux in Tenebras“ (sic!) angelehnt ist, ist über den folgenden Link zu erreichen: http://www.foren.pegasus.de/foren/forum/364-forenspiel-invictus-in-via-flaminia/

Kommentare zum laufenden Spiel sind hier im Blog gerne gesehen. Bitte vermeidet es, direkt ins Spielforum zu schreiben, da dieses den Spielern vorbehalten sein sollte. Wenn es denn sein muss, könnt ihr natürlich auch den Outtime-Faden des In Via Flaminia-Unterforums benutzen.

post scriptum: Ich wurde darauf hingewiesen, dass es erforderlich ist, im Pegasus-Forum angemeldet zu sein, um im Spielforum mitlesen zu können. Daher führen die obrigen Links nur mit einer Anmeldung zum Ziel.

Advertisements

Schlagwörter: , , , , , ,

3 responses to “Forenrunde „In Via Flaminia“”

  1. Frostgeneral says :

    Ich bin sehr gespannt was sich dort so tut… vielleicht entdecke ich ja auch Fehler, die ich gemacht habe.

    Ich hoffe du machst einen Abstecher nach Rom selbst und bleibst nicht auf der Straße hängen… alle Wege führen schließlich ins Herz der Welt… ein tiefesschwarzes, böses, pochendes Herz!

    „Non mortem timemus, sed cogitationem mortis.“ – Seneca

  2. Frostgeneral says :

    PostScriptum: Ich habe mal im Forum reingesehen und noch nichts dazu entdeckt: Welches Jahr bespielt ihr? Ich hoffe doch stark auf Republik, niemand mag Imperalzeit ;D

  3. Dis Pater says :

    Keine Sorge, die Reise beginnt in Rom – wo auch sonst?
    Allerdings spielen wir tatsächlich im 1. Jh. Genauer ist das Jahr nicht festgelegt.
    Ich wollte für den ersten Versuch im Forum so nah wie möglich am Original-Setting bleiben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: